Zwiegestalt (warum ich mal wieder nicht „man“ sein kann und will)

Ich dürfe nicht Position für Behinderte beziehen, wird mir gesagt, denn die Probleme seien vielschichtig und daher müsse man „auf beiden Seiten stehen“.

Advertisements