Besorgte Gedanken

Sorge mich, dass ich doch ein schlechter Mensch sein könnte, nichtsnutzig, sperrig, störend, denn mir fallen keine Worte (mehr) ein, warum ich denn unbedingt teilhaben will, wo es doch immer wieder kracht, und dieses ganze „unbedingt-dabei-sein-Wollen“ für mich und die Menschen unangenehm ist, anstrengend und schmerzhaft, wie kann ich uns allen das antun?

Advertisements