Wie nennt sich das? Egal, ich lass das jetzt mal so (Zusatz 24. März)

Und was schon mal gar nicht geht: korrekte Bezeichnungen verwenden, denn wo kämen wir da hin, wenn jetzt neuerdings die Menschen mit „krankheitbehinderungwasauchimmer“ entscheiden, da herrscht bald Anarchie.

Neologismus

Siehe auch:

Eine Meinung hat ja jeder, und ich darf sie hören

Postfaktisch

 

Advertisements