Wo gehen wir denn hin? Immer nachhause. (Novalis, Heinrich von Ofterdingen)

Ich komme nicht gerne „nachhause“ und denke selbst dort noch oft: „ich will nachhause“, also ist das nachhause-Gehen wertvoller für mich als das nachhause-Kommen oder das zuhause-Sein.

Beiträge von Anfang an lesen

Advertisements