Nachsatz 25. Juni 2016

Hätte gerne eine, die so etwas wie eine Freundin ist, die man „anruft“ und sich mal „ausheult“, nur kann ich weder telefonieren noch heulen: das Wasser bleibt im Auge, die Stimme im Hals, das Ohr verarbeitet den Ton verschroben.

Advertisements